Kraft – oder was ein Vater schon immer seinem Sohn sagen wollte.

Kraft

 

Kraft

Ich wünsche dir Kraft!

Die Kraft,

gesund zu werden,

das Geschehene zu verarbeiten,

das Kommende zu bewältigen,

den dir gegebenen Neustart zu meistern und richtig zu nutzen,

die dir gereichte Hand zu ergreifen und nicht fortzuschlagen,

das Alter respektieren zu lernen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren,

den Mut aufzubringen, ehrlich zu denjenigen zu sein, die es ehrlich mit dir meinen,

deine Sinne richtig zu gebrauchen, um zu erkennen, wer ehrlich zu dir ist, es ernst mit dir meint, dich um deinetwillen liebt, dir wirklich gut tut, dich zu besserem antreibt, dich rügt, wenn eine Rüge angebracht ist, dich auch lobt, wenn du es verdient hast , dich in die Arme nimmt, wenn du Halt brauchst.

Und ich wünsche dir Kraft, dein Erwachsenwerden freudig zu feiern, die dir gegebene Chance  dankbar hinzunehmen, in Gutes zu verwandeln und mit positivem Blick in die Zukunft schauen zu können.

DENN DU BIST STARK!

Dein Vater, von ganzem Herzen zu deinem 18. Geburtstag

dein Zuhause 18. Mai 2019

Hin & wieder zurück! – update complete –

Geschafft! Ihr habt gerade im Beiwagen Platz genommen. Nun lehnt euch zurück, seid gespannt und genießt die wilde Fahrt. Gemeinsam erkunden wir mein so geliebtes Skandinavien bis hoch hinaus zum Nordkap. Wir werden frieren, naß und wieder trocknen werden, untertauchen und davonschwimmen, frei wie die Vögel sein und den Schnee auf der Nasenspitze tauen fühlen. Wir werden kennenlernen und vergessen, reparieren und tanken. Gastfreundschaft wird uns entgegengebracht und Dankbarkeit werden wir zurück geben. Werden wir knapp 9500km später das Ziel erreichen ?

🍀 2012 Fram og tilbake. Mit der AWO ans Nordkap.